Sammlertreffen in Partschins – Pfingsten 2014

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

hier einige Eindrücke des Sammlertreffens in Partschins von diesem schönen Pfingstwochenende. Vielen Dank nochmals an die Organisatoren, es hätte schöner nicht sein können!

Sammlertreffen Partschins 2014

Fachliche Höhepunkte waren der Schwerpunkt Kryptologie – Partschins war an diesem Tag das Weltzentrum der ENIGMA mit einer wohl noch nie dagewesenen Versammlung dieser Maschinen, und Fachkompetenz mit Vorträgen zum Thema – sowie die Präsentation der Digitalisierung der Bestände des Mitterhofer Museums.

Die Geselligkeit kam bei lauschigem Sommerwetter und bester Verpflegung auch zu neuen Höhen.

Eine persönliche Bemerkung noch: Für die Reise Richtung bzw. von der Schweiz empfiehlt der Unterzeichnete eine Fahrt mit Vinschgauer Bahn bis Mals (ca. 1 Stunde), dann mit dem (von der Schweiz aus betriebenen) Postauto von Mals über den Ofenpass nach Zernez, mit Anschluss an das Schweizer Bahnnetz. Wunderbar!

Gruss Georg Sommeregger

update 15. Juni 2014: Lesen Sie den ausgezeichneten Bericht zum Treffen in Partschins von W. Irler im Rechnerlexikon: http://rechnerlexikon.de/artikel/Sammlertreffen_Partschins_2014

update 23. Juni 2014: Den Vortrag von Jörg Thien zur ENIGMA können Sie hier sehen.

Photos: G. Sommeregger

Ein Gedanke zu „Sammlertreffen in Partschins – Pfingsten 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.